Monitoring-Report Wirtschaft DIGITAL

 

Kantar TNS analysiert im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) zusammen mit dem ZEW Mannheim im neuen Monitoring-Report Wirtschaft DIGITAL 2018: Standortindex DIGITAL zum einen Positionierung des Digitalstandorts Deutschland im internationalen Vergleich, zum anderen die volkswirtschaftliche Bedeutung der deutschen Digitalen Wirtschaft.

Standortindex DIGITAL: Digitalstandort Deutschland überholt Japan

Wie hoch die Wachstumschancen der Digitalen Wirtschaft eines Landes sind, hängt entscheidend von den Voraussetzungen ab, die Unternehmen dort vorfinden. Diese Rahmenbedingungen bringt der Standortindex DIGITAL in einem Wert auf den Punkt.

 

Volkswirtschaftliche Bedeutung der Digitalen Wirtschaft: Die Bedeutung der Digitalen Wirtschaft in Deutschland wächst

 

Presseinformationen

12. Juni 2018 - München

Digitalisierungsschub bei Finanz- und Versicherungsdienstleistern erwartet

Informations- und Kommunikationstechnologiebranche (IKT) mit höchstem Digitalisierungsgrad / 69 Prozent der Unternehmen nutzen digitale Kanäle für die Kundenkommunikation / 43 Prozent sehen mangelnde Breitbandverfügbarkeit als Hindernis der Digitalisierung

 
 

Kontakt

Kontakt
Tobias Weber

+49 89 5600 1760

tobias.weber@kantartns.com

 

Aktuelle Studie

 

Aktuelle Studie für Hessen

  • Monitoring-Report Wirtschaft DIGITAL: Hessen
 

Aktuelle Studie für Baden-Württemberg

  • Monitoring-Report Wirtschaft DIGITAL: Baden-Württemberg
 

Aktuelle Studie für Rheinland-Pfalz

  • Monitoring-Report Wirtschaft DIGITAL: Rheinland-Pfalz
 

Aktuelle Studie für Sachsen

  • Monitoring-Report Wirtschaft DIGITAL: Sachsen
 

Weiterführende Webseiten

 

Archiv älterer Studien