Enovos Trendwatch 2030: Der Energiewandel heute und in Zukunft

 

ENOVOS READINESS INDEX zur Performance des Energiewandels in Deutschland, Luxemburg, Frankreich und Belgien

Banner Enovos Trendwatch 2014

Smart Home – Smart Living 2030

Der luxemburgische Energieversorger Enovos hat gemeinsam mit TNS Infratest (Deutschland) und TNS Ilres (Luxemburg) den ENOVOS READINESS INDEX konzipiert. Expertensicht (531 Interviews) und online-bevölkerungs­repräsentative Befragungs­ergebnisse (jeweils 1.000 Befragte pro Land) bewerten darin den Status quo, wie weit diese vier Länder mit dem Umbau ihrer Energie­versorgungs­systeme voran gekommen sind und welche Einflussgrößen den Energiewandel in diesen Ländern vorantreiben oder hemmen.

Zentrale Ergebnisse:

Der Energiewandel bleibt in allen vier Ländern auf halbem Weg stecken. Deutschland erreicht nach dem ENOVOS READINESS INDEX 55 von 100 möglichen Punkten und führt das Vier-Länder-Ranking an. Die Performance Deutschlands auf seinem Weg zu einem neuen Energie­versorgungs­system ist aus Bürger- und Expertensicht damit erst halb so gut, wie sie besten­falls sein könnte. Luxemburg und Belgien folgen gleichauf mit jeweils 54 Punkten, dahinter Frankreich mit einem Indexwert von 53 Punkten.

Studieninhalte

 

Kontakt

Kontakt
Tobias Weber

t +49 (0)89 5600-1760
Anfrage senden



 

Studie

 

Fokus Deutschland

 

Fokus Luxemburg

 

Vorläuferstudie