Brand Guidance: Zu viele Daten – zu wenige Insights? Wie Sie aus holistischer Daten­inte­gration schnellere und bessere Ent­schei­dungen für Ihre Marke treffen.

Zurück zur Übersicht der Webinarreihe

mit Britta Richter und Dr. Sandra Bombe am 10.09.2019

 
Zurück zur Übersicht der Webinarreihe Momente
 
Brand Guidance: Zu viele Daten – zu wenige Insights? Wie Sie aus holistischer Daten­inte­gration schnellere und bessere Ent­schei­dungen für Ihre Marke treffen.

Um mehr Exposure für Markenbotschaften zu erreichen, muss Ihre Marke flexibel dort präsent sein, wo Ihre Zielgruppe unterwegs ist.

Die Digitalisierung hat dabei zu neuen Anforderungen an das Marketing und die Unternehmensentscheider geführt: Entscheidungen über Kampagnenlaufzeiten, Mediakanäle und Kampagnen-Botschaften müssen immer schneller und unter wachsender Unsicherheit getroffen werden.

Zugleich liegen in vielen Unternehmen immer mehr Daten vor (neben den digitalen Daten wie Clicks, Verweildauern und Likes sind dies z.B. Abverkaufsdaten, Social Media Daten, Daten aus CRM Systemen, Survey Daten, Finanzdaten u.v.m.) Häufig sind diese Daten aber nicht miteinander verknüpft und lassen sich somit nicht für schnellere Entscheidungen nutzen.

Kantar bietet mit seinem neuen Ansatz zur holistischen Markenführung eine Plattform an, mit der sich verschiedenste Daten systematisch miteinander verknüpfen lassen und KI- gesteuert Optimierungen vorgenommen werden können.

Webinar

Dienstag, 10. September, 2019
1 Stunde

Zur Aufzeichnung

 
 

Kontakt

Britta Richter

Britta Richter
Associate Director
Brand Guidance Domain
Anfrage senden

Sandra Bombe

Dr. Sandra Bombe
Associate Director
Kantar Analytics Practice
Anfrage senden

 

Download