Presseinformation

 

10.10.2007  -  Bielefeld

Zukunftweisende Verknüpfung strategischer und operativer Marketingfragestellungen

TNS Infratest verbindet FutureView und Semiometrie zur Identifikation von Konsumvorreitern

  Presseinformation als PDF

  Präsentation zur Studie

Viele Märkte sind durch einen intensiven Wettbewerb um Kunden geprägt. Um in dieser Situation die richtigen Entscheidungen zu treffen, sind die Identifikation und das ganzheitliche Verständnis der für den jeweiligen Markt besonders einflussreichen Kunden entscheidend. Nur so können zukünftige Marktentwicklungen antizipiert und aktiv genutzt werden.
Mit FutureView von TNS Infratest lassen sich diejenigen Verbraucher – sogenannte Future Shaper - identifizieren, die nachhaltig auf das Wachstum von Marken und Märkten einwirken. Mit diesen gewonnenen Insights kann dann eine Marketingstrategie optimal ausgerichtet werden und in ein erfolgreiches Markenmanagement münden. Eine ganzheitliche, psychografische Charakterisierung der Future Shaper ermöglicht die Semiometrie. „Aus der Zielgruppenforschung ist bekannt, dass psychografische Wertehaltungen besonders verhaltensrelevant sind und deutlich stärker differenzieren als rein soziodemografische Charakterisierungen“, erläutert André Petras, Leiter des TNS Infratest Semiometrie Centres.
 
Durch die Verknüpfung beider Instrumente können die wichtigen Future Shaper nicht nur psychografisch charakterisiert werden, sondern daraus können unmittelbare Handlungsempfehlungen zu deren Ansprache abgeleitet werden. Eine im März 2007 durchgeführte bevölkerungsrepräsentative Befragung von 3.000 Personen aus dem TNS Infratest Semiometrie Panel belegt, dass sich Future Shaper in Abhängigkeit von Vermarktungssegmenten und Produktkategorien zum Teil deutlich unterscheiden.
 
So weisen technik-affine Future Shaper einen Werteschwerpunkt bei der Erlebnisorientierung auf, wohingegen mode-affine Future Shaper ausgeprägt materiell geprägt sind.
 
Daraus folgt, dass für eine optimale strategische Ausrichtung die markt- bzw. kategoriespezifische Identifikation der jeweils führenden Verbraucher notwendig ist.
 

 
Entsprechend ihrer unterschiedlichen Charakteristika sind für Verbraucher aus den Segmenten technik-affiner Future Shaper bzw. mode-affine Future Shaper jeweils andere Kommunikationsumfelder empfehlenswert.
 

 
Die primär erlebnisorientierten technik-affinen Konsumvorreiter sind in Bezug auf TV über Auto-, Motor- und Sportsendungen sowie ProSieben Galileo optimal erreichbar, für eine effektive Ansprache mode-affiner Konsumvorreiter ist eher das Werbeumfeld von ProSieben Sam für eine Schaltung empfehlenswert.
 
Mit SemioSelect verfügt TNS Infratest zudem über ein innovatives Direktmarketing-Instrument, das aus der Kooperation mit AZ Direct hervorgegangen ist. Mit Hilfe komplexer, mathematisch-statistischer Prognosemodelle wird zu jeder der über 60 Millionen Privatadressen der AZ Bevölkerungsdatei ein semiometrischer Wertesteckbrief (= individuelle Ausprägungen auf den 14 semiometrischen Wertefeldern) zugespielt. Auf dieser Grundlage ist es möglich, zu dem semiometrischen Zielgruppenprofil von z.B. technik-affinen Future Shapern direkt Adressen mit der entsprechenden semiometrischen Charakteristik aus der AZ Bevölkerungsdatei zu selektieren.
 
Zu TNS Infratest
TNS Infratest ist Mitglied der TNS Gruppe (Taylor Nelson Sofres, London) und gehört damit zu einem der führenden Marktforschungs- und Beratungsunternehmen der Welt. Für unsere Auftraggeber aus Automobil und Verkehr, Pharmamarkt, IT/(Tele-) Kommunikation und Neue Medien, Finanzforschung, Konsumgüter, sowie der Medien-, Politik- und Sozialforschung liefert TNS Infratest „Beratung durch Forschung“ und damit den innovativen Management Support für Wissensvorsprung und Entscheidungssicherheit.

why do husbands cheat reasons wives cheat on husbands the unfaithful husband
women that cheat redirect types of women who cheat
open link married woman wants cheat
read here abortion help read
website birth control pill abortion


Kontakt und weitere Informationen:

TNS Infratest
André Petras
Semiometrie
t  +49 (0)521 9257 349
e  andre.petras@tns-infratest.com

TNS Infratest
Oliver Skeide
FutureView
t  +49 (0)6441 9370 224
e  oliver.skeide@tns-infratest.com
 
 

PR Kontakt

Kontakt
Beatrice Richert

Public Relations
Social Media
+49 521 9257 659
Anfrage senden

Kontakt
Melanie Arens

Public Relations
Social Media
t+49 521 9257 681
Anfrage senden