Presseinformation

 

19.03.2007  -  Bielefeld

Formel 1 Weltmeisterschaft – Ferrari in den Erwartungen der Deutschen vorn

TNS Infratest fragt nach dem Interesse der Deutschen an der Formel 1

  Presseinformation als PDF

Zu Beginn der neuen Formel 1 Saison ist Ferrari bei den Bundesbürgern der hohe Favorit für den Weltmeisterschaftstitel. 25 Prozent der Deutschen ab 14 Jahren glauben, dass dieses Team in dieser Saison Formel 1 Weltmeister wird. Das ist das Ergebnis einer bevölkerungsrepräsentativen Untersuchung von TNS Infratest Automotive, durchgeführt am 14. März 2007, drei Tage vor dem ersten Formel 1 Rennen der Saison. Befragt wurden telefonisch insgesamt 1.004 Personen.

Der Rennstall Ferrari führt deutlich vor dem Team McLaren Mercedes, das 16 Prozent der Stimmen erhielt. Weit abgeschlagen sind Renault, der Weltmeister von 2006 mit fünf Prozent, sowie das Team BMW Sauber mit ebenfalls fünf Prozent.

„Am auffälligsten ist an unserer Umfrage der mit 47 Prozent sehr hohe Anteil der Befragten, die die Frage nicht beantworten können oder wollen“, kommentiert Stoyan Kamburow, General Manager von TNS Infratest Automotive Bielefeld, die Ergebnisse. „Dieses Ergebnis wirft indirekt die Frage auf, wie hoch das Interesse an der Formel 1 nach der Ära Michael Schumacher sein wird.“

In der Zielgruppe „Automobilfahrer“ liegt Ferrari noch etwas deutlicher vorn – 26 Prozent dieser Befragten glauben, dass die Scuderia 2007 Weltmeister wird. Ferrari hat deutlich mehr Anhänger in den neuen Bundesländern, das hier von 37 Prozent der Autofahrer favorisiert wird, sowie unter den jüngeren Autofahrern bis 39 Jahren insgesamt. 34 Prozent dieser Altersgruppe favorisieren Ferrari, aber nur 19 Prozent McLaren Mercedes, bzw. acht Prozent BMW Sauber und sechs Prozent Renault. Mehr als die Hälfte (52 Prozent) der Autofahrerinnen beantwortet die Frage nicht.

Zu TNS Infratest
TNS Infratest ist Mitglied der TNS Gruppe (Taylor Nelson Sofres, London) und gehört damit zu einem der führenden Marktforschungs- und Beratungsunternehmen der Welt. Für unsere Auftraggeber aus Automobil und Verkehr, Pharmamarkt, IT/(Tele-) Kommunikation und Neue Medien, Finanzforschung, Konsumgüter, sowie der Medien-, Politik- und Sozialforschung liefert TNS Infratest „Beratung durch Forschung“ und damit den innovativen Management Support für Wissensvorsprung und Entscheidungssicherheit.

why do men have affairs I cheated on my girlfriend click
read why women cheat on men men and women
cheat women online go
how do i know if my wife cheated online link
how do i know if my wife cheated married affairs link
website how to cheat on wife website
click here read will my husband cheat
unfaithful spouse affairs with married men women cheat on their husbands
pill facts cost of an abortion pill click
why women cheat on men read here women cheat on their husbands
why women cheat on men will my husband cheat women cheat on their husbands


Kontakt und weitere Informationen:

TNS Infratest Automotive Bielefeld
Stoyan Kamburow
t  +49 (0)521 9257 343
f  +49 (0)521 9257 546
e  stoyan.kamburow@tns-infratest.com

 
 

PR Kontakt

Kontakt
Beatrice Richert

Public Relations
Social Media
+49 521 9257 659
Anfrage senden

Kontakt
Melanie Arens

Public Relations
Social Media
t+49 521 9257 681
Anfrage senden