Presseinformation

 

08.04.2020  -  Hamburg

Kantar startet neuen Service für Online-Targeting in Europa

  Presseinformation als PDF

Kantar, eines der weltweit führenden Unternehmen für Daten-, Analyse- und Beratungsdienstleistungen, startet heute sein neues Angebot „Kantar Audiences“ in Europa. Damit ist das wegweisende neue Angebot für Marken und Vermarkter nach dem Start in den USA in 2019 nun auch in Deutschland, Frankreich und Großbritannien verfügbar.

Der neue Service liefert Zielgruppensegmente für die Planung und Analyse von Marketingmaßnahmen im Bereich Online, Social und TV sowie Programmatic Advertising; sie werden aus den syndizierten Datensätzen von Kantar-Datenprodukten wie Target Group Index (Zielgruppen), Worldpanel (Kaufverhalten) und ComTech (Consumer Technology) abgeleitet. „Kantar Audiences“ ist ab sofort auf allen wichtigen Werbe-, Marketing- und Social-Buying-Plattformen verfügbar.

Mit der neuen Systematik von Kantar Audiences erhalten Vermarkter vertrauenswürdige, in der Branche anerkannte Datensätze, um Zielgruppensegmente basierend auf Demografie, Lebensstil, Einstellungen, Markenpräferenzen und tatsächlichem Kaufverhalten zu erstellen. Kantar hat hunderte von syndizierten Zielgruppensegmenten entwickelt, zusätzlich können Marketingexperten aus den entsprechenden Kantar-Studien Segmente ableiten, die auf die eigenen Anforderungen abgestimmt sind. So ermöglichen Segmente basierend auf den Target Group Index (TGI) Daten Vermarktern, Zielgruppen aus Offline-Medien wie TV, Radio und Print medienübergreifend nun auch online anzusprechen und ihre Planungen entsprechend zu erweitern.

Mit dem Ansatz von Kantar Audiences können Markenartikler und Werbetreibende die Umfragedaten von Kantar nicht nur für Analysen und für Planungszwecke nutzen. Er ermöglicht ihnen auch, Zielkunden direkt in der ständig wachsenden digitalen Videoumgebung anzusprechen, die zunehmend Over-the-Top (OTT) Video, Spielekonsolen sowie direkt adressierbares lineares TV umfasst. Marketingexperten erhalten Zugriff auf Zielgruppendaten in wichtigen Branchen wie Automotive, Konsumgüter, Finanzen, Gesundheit / Wellness, Medien und Telekommunikation. Kantar Audiences kann aber auch maßgeschneiderte Zielgruppen für eigene Vermarktungsplätze und gezieltes Nischenmarketing bereitstellen und so die Vermarktung optimieren.

„Unsere laufende Analyse zur globalen Corona-Pandemie verdeutlicht: Europäische Verbraucher sind besorgt über die Zukunft, dennoch schätzen sie nach wie vor relevante, verantwortungsbewusste Werbung“, sagt Michael Maillinger, CEO der Media Division von Kantar in Deutschland. „Die vertrauenswürdigen, in der Branche anerkannten Daten und das breite Angebot an Zielgruppensegmenten von ‚Kantar Audiences‘ sind der Schlüssel, damit Werbetreibende diese Chance nutzen, um die relevanten Zielgruppen zu adressieren und den bestmöglichen Marketing-ROI zu erzielen mit Blick auf die wirtschaftliche Erholungsphase nach der Pandemie.“

Über die hinterlegten Links sind die jeweils verfügbaren Zielgruppen in Deutschland, Frankreich und Großbritannien abrufbar.

Über Kantar: Kantar ist eines der weltweit führenden Unternehmen für Daten, Insights und Beratungsleistungen. Wir verstehen, was Menschen denken, fühlen, einkaufen, wählen, lesen, sehen und teilen. Die mehr als 30.000 Mitarbeiter von Kantar kombinieren Fachwissen über menschliches Verhalten mit fortschrittlichen Technologien und tragen so zum Erfolg und Wachstum von weltweit führenden Unternehmen und Organisationen bei.

Kontakt und weitere Informationen:
Deborah Kuhn
Head of Marketing & Presales Qualification
Kantar
t +49 69 73944 126
e deborah.kuhn@kantar.com

Stefan Bauer
Sales Executive
Kantar
t +49 69 73944 117
e stefan.bauer@kantar.com

www.kantar.com/media

Pressekontakt:
Melanie Arens
Public Relations
Kantar
t   +49 521 9257 681
m +49 151 1405 8322
e melanie.arens@kantar.com


Kantar GmbH
Sitz / Registered in: München, AG München, HRB 114447 Geschäftsführer / Managing Directors: Werner Guminski, Henk Hoogeveen, Frank Paule, Dr. Stefan Stumpp, Patrick van de Rijke Umsatzsteuer-ID-Nr. / VAT-Number: DE 183656850

 
 

PR Kontakt

Kontakt
Beatrice Richert

Public Relations
Social Media
+49 521 9257 659
Anfrage senden

Kontakt
Melanie Arens

Public Relations
Social Media
t+49 521 9257 681
Anfrage senden