Presseinformation

 

21.12.2005  -  Bielefeld

Das Traumauto der Deutschen 2005 – der Mercedes-Stern leuchtet wieder am stärksten

Fünfte Jahresumfrage von TNS Infratest Automotive Bielefeld zur Beliebtheit von Pkw-Marken und Modellen

  Presseinformation als PDF

In den Träumen der deutschen Automobil-Nation leuchtet der Mercedes-Stern auch in diesem Jahr wieder am stärksten. Mercedes ist mit 16,3 Prozent aller Stimmen zum fünften Mal in Folge die begehrteste Marke unter den deutschen Autofahrern, dicht gefolgt von Audi und BMW mit jeweils 13,5 Prozent. Der heimliche Gewinner heißt aber Porsche, denn von einem Auto dieser Marke träumen inzwischen 6,4 Prozent der Deutschen, so viele wie noch nie in den zurückliegenden fünf Jahren.
 
Das Traumauto der Deutschen ermitteln die Automobilmarktforscher von TNS Infratest Bielefeld in ihrer jährlichen repräsentativen Umfrage, zu der in den ersten beiden Dezember-Wochen insgesamt 1.674 Pkw-Fahrer telefonisch befragt wurden. Wie in den vergangenen Jahren wurden die Pkw-Fahrer unter der Annahme, unbegrenzt viel Geld für die Anschaffung eines Neuwagens zu haben, befragt, welche Marke und welches Modell sie am liebsten kaufen würden.
 
„Die Ergebnisse aus unserer Studie bilden die aktuellen Entwicklungen im deutschen Automobilmarkt ab, wie z. B. den anhaltenden Aufwärtstrend der Marke Audi“, kommentiert Stoyan Kamburow, General Manager von TNS Infratest Automotive Bielefeld, die Ergebnisse. „Sie zeigen auch eine interessante aktuelle Veränderung bei der Marke Porsche – Porsche scheint die exklusive, ja elitäre Positionierung in den Köpfen und Herzen der Autofahrer langsam zu verlassen, ein Veränderungsprozess, der sehr viel Fingerspitzgefühl von den Markenstrategen in Zuffenhausen verlangen wird.“
 
Zu den Marken, die die größten Sprünge nach vorn gemacht haben, gehört – neben Audi (2 Prozentpunkte mehr im Vergleich zu 2004) und Porsche (plus 1,7 Prozentpunkte) – auch noch Toyota. Die aufstrebende Marke aus Japan findet immer mehr Verehrer in Deutschland (3,2 Prozent gegenüber 1,8 Prozent in 2004) und landet auf dem siebten Platz im Traumauto-Klassement der Deutschen.
 
Zum Erfolg der Marke Audi trägt in entscheidendem Maße der Audi A6 bei, der auf der Modell-Ebene mit vier Prozent (inklusive der Varianten RS6 und S6) den höchsten Anteil erreicht. Der Trend zu Modellen mit stärker ausgeprägten Individualcharakteren hält an – 2,1 Prozent der Autofahrer träumen von einem Porsche Cayenne, 1,6 Prozent von einem Touareg und 2,3 Prozent von einem Porsche 911.
 
Zu TNS Infratest
TNS Infratest ist Mitglied der TNS Gruppe (Taylor Nelson Sofres, London) und gehört damit zu einer der führenden Marktforschungs- und Beratungsgesellschaften der Welt. Für die Auftraggeber aus Automobil und Verkehr, Pharmamarkt, Informationstechnik und Medien, Finanzforschung, Konsum- und Gebrauchsgüterindustrie, sowie der Medien-, Politik- und Sozialforschung liefert TNS Infratest seit mehr als 50 Jahren „Beratung durch Forschung“ und damit den Management Support für Wissensvorsprung und Entscheidungssicherheit. Weitere Informationen unter www.tns-infratest.com

why wifes cheat types of women who cheat my boyfriend cheated on me with my mom
online click how to cheat wife
online why women cheat on men they love how to cheat wife
link link link
go online reasons wives cheat on their husbands
how can people cheat my boyfriend cheated on me with a guy online
redirect reasons women cheat on their husbands why men have affairs
how to catch a cheater married cheat website
open how to spot a cheater married woman wants cheat
unfaithful spouse affairs with married men women cheat on their husbands
pill facts cost of an abortion pill click
why women cheat on men read here women cheat on their husbands
online women who cheat on relationships click


Kontakt und weitere Informationen:

Stoyan Kamburow
TNS Infratest Automotive
Bielefeld
t  +49 (0)521 9257 343
f  +49 (0)521 9257 546
e  stoyan.kamburow@tns-infratest.com

 
 

PR Kontakt

Kontakt
Beatrice Richert

Public Relations
Social Media
+49 521 9257 659
Anfrage senden

Kontakt
Melanie Arens

Public Relations
Social Media
t+49 521 9257 681
Anfrage senden