Presseinformation

 

23.07.2013  -  München / Hamburg

TNS Fanpage Award 2013 bereits mit mehr als 100 Teilnehmern

Anmeldung für Unternehmen und Marken noch bis zum 4. August / Fan-Befragung auf Facebook beginnt am 21. August / Direktes Feedback der Fans entscheidet in zwei Kategorien

  Presseinformation als PDF

Bereits weit über 100 Anmeldungen zum TNS Fanpage Award haben TNS Infratest binnen einer Woche erreicht. Das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen vergibt in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal den TNS Fanpage Award. Der Gewinner wird am 17. Oktober 2013 im Rahmen einer Abendveranstaltung der Münchner Medientage ausgezeichnet. Gemeinsam mit der W&V wird die beste deutsche Markenseite auf Facebook gesucht. Über fünf Award-Fragen bildet TNS Infratest den Fanpage Community Index (FCI) und ermittelt so den Gewinner des TNS Fanpage Awards in zwei Kategorien, die unterschieden sind nach zwei Fanklassen: Fanpages, die bis zu 100.000 Fans haben und Sites mit mehr als 100.000 Fans. In der Zeit vom 21. August bis 8. September werden dann die Fans direkt auf Facebook zum jeweiligen Markenauftritt befragt.

Zu den bisher angemeldeten Marken und Unternehmen zählen hochkarätige Namen aus dem Handel, der Technologie- und Medienbranche, der Reise- und Automobilbranche sowie verschiedene Finanz- und Versicherungsanbieter. Zudem haben sich Unternehmen aus dem FMCG-Bereich für die Award-Teilnahme registriert und auch ein Fußball-Bundesligist ist in diesem Jahr dabei.

Interessierte Unternehmen können sich noch bis zum 4. August unter www.tns-infratest.com/go/fanpage-award zum TNS Fanpage Award 2013 anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos. Darüber hinaus können weitere Auswertungs- und Fragenmodule bestellt werden. Bislang konnten zur Qualitätsbeurteilung von Facebook-Seiten nur die von Facebook selbst bereitgestellten Kennzahlen genutzt werden. Der TNS Fanpage Award bietet eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, direktes Feedback der eigenen Fans einzuholen. Auf diese Weise können vielfältige Erkenntnisse zur Bewertung bestehender und zur Ausgestaltung zukünftiger Facebook-Aktivitäten generiert werden.

Am TNS Fanpage Award 2013 dürfen alle Unternehmen und Marken mit mindestens 1.000 Fans auf ihrer Facebook-Seite teilnehmen. Nehmen mindestens 80 Fans einer Markenseite an der Award-Befragung vom 21. August bis 8. September direkt auf Facebook teil, qualifiziert sich diese Markenseite automatisch für den Award. Als Ergebnis erhalten alle Teilnehmer eine Infomail, die das Top10-Ranking enthält, die eigene Platzierung, sowie Durchschnittsergebnisse über die fünf Award-Fragen (für die eigene Markenseite, die Top10 sowie für das Total aller Markenseiten, inkl. Fanpage Community Index).

Die Award-Gewinner werden exklusiv am 17. Oktober im Rahmen einer Abendveranstaltung auf den Münchner Medientagen ausgezeichnet. In der gesamten Kommunikation veröffentlichen TNS Infratest und die W&V lediglich die Top10 Markenseiten namentlich. Platzierungen von Unternehmen, die es nicht unter die Top10 ihrer Kategorie schaffen, werden nicht genannt. Zudem werden Einzelergebnisse einer Markenseite nicht ohne vorherige Absprache veröffentlicht. So können die Unternehmen selbst entscheiden, ob und wie sie ihre individuellen Award-Ergebnisse zu PR- und Marketing-Zwecken veröffentlichen wollen.

 

Ausführliche Beispiele zu den einzelnen Modulen und weitere Informationen zur Anmeldung unter: www.tns-infratest.com/go/fanpage-award

Das Award-Team von TNS Infratest ist auch direkt auf Facebook zu erreichen: www.facebook.com/tnsfanpageaward

 

Zu TNS Infratest
TNS Infratest ist das deutsche Mitglied der TNS-Gruppe (Taylor Nelson Sofres, London) und gehört damit zu einem der führenden Marktforschungs- und Beratungsunternehmen der Welt. TNS, das mit Research International im Februar 2009 fusionierte, ist seit Oktober 2008 Teil der Kantar-Group, dem weltweit größten Netzwerk in den Bereichen Research, Insight und Consultancy. Für Auftraggeber aus Automobil und Verkehr, Pharmamarkt, IT-/(Tele-) Kommunikation und Neue Medien, Finanzforschung, Konsumgüter, sowie der Medien-, Politik- und Sozialforschung liefert TNS Infratest „fact based consulting" und damit den innovativen Management Support für Wissensvorsprung und Entscheidungssicherheit. Weitere Informationen unter www.tns-infratest.com.

 

Über Kantar
Kantar ist eines der führenden Marktforschungs- und Consulting-Netzwerke der Welt. Mit der gebündelten Expertise und Kompetenz seiner 13 spezialisierten Unternehmen verfolgt Kantar das Ziel, für nationale und internationale Auftraggeber weltweit der Premium-Anbieter für strategisches Wissen und inspirierende Insights zu sein. Über 28.000 Mitarbeiter in rund 100 Ländern bearbeiten das ganze Spektrum an Forschungs- und Beratungsdisziplinen und können so ihren Kunden in jeder Phase des Konsumenten-Zyklus die wettbewerbsentscheidenden Informationen bereitstellen. Mehr als die Hälfte der Fortune Top 500-Unternehmen sind Kantar-Kunden. Weitere Informationen finden Sie unter www.kantar.com.

 

Kontakt und weitere Informationen:

Melanie Arens
Associate Director Digital Centre
t   +49 521 9257 681
e  fanpageaward2013@tns-infratest.com

Carsten Theisen
Director / Head of Digital Centre
t   +49 40 44119 421
e  fanpageaward2013@tns-infratest.com

www.tns-infratest.com



TNS Infratest unterstützt die Initiative Markt- und Sozialforschung

Als Sag ja zu Deutschlands Markt- und SozialforschungJournalist/in wissen Sie, wie wichtig verlässliche Quellen und auskunftsbereite Personen sind. Ebenso wichtig sind valide Daten für Unternehmensentscheidungen, zum Beispiel wenn es um die Verbesserung von Produkten und Dienstleistungen geht. Diese Daten werden von der Marktforschung durch qualifizierte Bevölkerungsbefragungen gewonnen, natürlich unter Wahrung von Datenschutz und Anonymität. Vielen Menschen ist das leider nicht bewusst. Sie verwechseln Markt- und Sozialforschungsbefragungen mit Verkaufsgesprächen. Langfristig leidet darunter die seriöse Markt- und Sozialforschung. Um die Teilnahmebereitschaft bei Befragungen zu erhöhen, starteten die Marktforschungsverbände ADM, ASI, BVM und DGOF im Oktober 2010 mit der Initiative Markt- und Sozialforschung eine umfassende Öffentlichkeitsarbeit. Über Ihre Unterstützung unserer Aufklärungsarbeit würden wir uns freuen! Näheres unter www.deutsche-marktforscher.de

why wifes cheat open my boyfriend cheated on me with my mom
wife cheat story click here how to tell if wife has cheated
online click how to cheat wife
link link link
i dreamed my wife cheated on me I cheated on my husband dating for married people
redirect reason why husband cheat marriage affairs
website birth control pill abortion
facts about abortion go abortion pill or surgical abortion
married men cheat with men why wives cheat on husbands how many people cheat
 
 

PR Kontakt

Kontakt
Beatrice Richert

Public Relations
Social Media
+49 521 9257 659
Anfrage senden

Kontakt
Melanie Arens

Public Relations
Social Media
t+49 521 9257 681
Anfrage senden