Presseinformation

 

25.08.2004  -  München

DIE EUROPÄISCHE KOMMISSION BEAUFTRAGT
TNS MIT DEN EUROBAROMETER-ERHEBUNGEN

München, 25. August 2004 – TNS, eines der weltweit führenden Marktforschungs- und Beratungsunternehmen, wurde soeben von der Europäischen Kommission mit der Durchführung des Standard-Eurobarometers, dem größten Erhebungsinstrument seiner Art, beauftragt. TNS ist in Deutschland durch TNS Infratest (München) und TNS Emnid (Bielefeld) vertreten.


Während der Vertragslaufzeit von bis zu vier Jahren wird TNS die Messung der öffentlichen Meinung zu sozialen, wirtschaftlichen und politischen Themen in 33 Ländern vornehmen. Eingeschlossen sind alle derzeitigen EU-Mitgliedsstaaten sowie EU-Kandidaten. Die Leitung des Projekts wird die TNS-Tochter, EOS Gallup Europe übernehmen.


Das Standard-Eurobarometer untersucht bereits seit über 30 Jahren die Einstellungen der europäischen Öffentlichkeit hinsichtlich der Europäischen Union, wie zum Beispiel in jüngerer Zeit zur Erweiterung der EU, zum Euro, zur möglichen europäischen Verfassung oder zur gemeinsamen Außenpolitik.


Marita Carballo, Leiterin der TNS Politik- und Sozialforschung zu dem Auftragsgewinn: "Die Entscheidung der europäischen Kommission, dieses herausragende Projekt an TNS zu vergeben, ist eine Folge der großen Erfahrung und Kompetenz der TNS-Gruppe in der Politik- und Sozialforschung. Gleichzeitig ist sie ein Zeichen der Anerkennung für die Stärke unseres globalen Netzwerks, die bisherigen Erfolge der TNS-Gruppe bei der Koordination kontinuierlicher Mehrländer-Studien und unsere Fähigkeit zur Präsentation von Daten und Analysen über unser Webportal-System TNS Info. Dieses Prestige-Projekt stärkt die Position von TNS als eine der weltweit führenden Organisationen in der Politik- und Sozialforschung.”


Zu TNS Infratest
TNS Infratest ist Mitglied der Taylor Nelson Sofres-Gruppe (London) und gehört damit zu einer der führenden Marktforschungs- und Beratungsgesellschaften der Welt. Für die Auftraggeber aus Automobil und Verkehr, Pharmamarkt, Informationstechnik und Medien, Finanzdienstleistungen, Konsum- und Gebrauchsgüterindustrie sowie der Politik- und Sozialforschung liefert TNS Infratest seit mehr als 50 Jahren „Beratung durch Forschung“ und damit den Management Support für Wissensvorsprung und Entscheidungssicherheit.


Auskunft TNS Infratest GmbH & Co. KG
Martin Kögel
Landsberger Straße 338
80687 München
t 089 5600 - 1406
f 089 5600 - 0380
e martin.koegel@tns-infratest.com
         
Zuständig TNS Infratest Sozialforschung, Berlin
Richard Hilmer
t 030 53322 - 113
e richard.hilmer@tns-infratest.com
         
  TNS Infratest Sozialforschuing, München
Bernhard von Rosenbladt
t 089 5600 - 1238
e bernhard.rosenbladt@tns-infratest.com
wife cheat story click here how to tell if wife has cheated
link link link
go reason why husband cheat reasons wives cheat on their husbands
click unfaithful husbands women who cheat on husband
click when your husband cheats women who cheat on husband
pill facts abortion pill info click
why women cheat on men will my husband cheat women cheat on their husbands
 
 

PR Kontakt

Kontakt
Beatrice Richert

Public Relations
Social Media
+49 521 9257 659
Anfrage senden

Kontakt
Melanie Arens

Public Relations
Social Media
t+49 521 9257 681
Anfrage senden