Kantar TNS ist jetzt Kantar ×

Künstliche Intelligenz für Befragungen nutzen – der Moment, in dem Chat Bots intelligent werden

Zurück zur Übersicht der Webinarreihe Momente

mit Dr. Markus Eberl am 10.04.2018

 
Zurück zur Übersicht der Webinarreihe Momente
 
Kantar TNS - Künstliche Intelligenz für Befragungen nutzen – der Moment, in dem Chat Bots intelligent werden

Chatbots, also automatisierte Computerprogramme, die über eine Chatfunktionalität mit Menschen in Kontakt treten werden derzeit für vielerlei Anwendungsfelder evaluiert. Ein Marktforschungs-Chatbot der „nur“ ein klassisches, festes Interviewscript auf einem neuen Kanal (einer Messenger-App wie zB Facebook Messenger) abspielt, bleibt dabei allerdings hinter den Möglichkeiten zurück.

Künstliche Intelligenz erlaubt es uns, während des Dialogs zwischen Interview-Bot und befragter Person in gewissem Rahmen individuell auf die Person und deren Aussagen einzugehen. So kann bei offenen Texten gezielter durch den Bot nachgefragt werden. Dadurch können tiefere Aussagen aus offenen Texten gewonnen werden. Auch wenn Bots (noch) nicht vollständig das qualitative Interview ersetzen, zeigt das Beispiel des Bots, den wir live vorstellen werden, dass künstliche Intelligenz heute einsetzbar ist.

 

 

 
 

Kontakt

Kontakt
Dr. Markus Eberl

Senior Director
Applied Marketing Science

Anfrage senden

 

Download