Medienforschung

 

Die Medienforschung ist das traditionelle Arbeitsfeld von Kantar TNS: Bereits 1947 wurde das "Institut zur Erforschung der Wirkung publizistischer Mittel" an der Universität München gegründet, aus dem wenig später Infratest hervorging. Schon 1948 wurde dort mit der kontinuierlichen Hörerforschung begonnen.

TNS Infratest Medienforschung

Unsere Auftraggeber

Heute unterstützt Kantar TNS Media Research zahlreiche Kunden aus verschiedenen Bereichen mit aktuellen Informationen, Marktforschungsanalysen und Marketing-Beratung rund um die Themen Mediennutzung, Medienwirkung, Medieninhalte und Medientechnik:

Unsere Arbeitsfelder

Unsere Leistungen

Auf Basis Ihrer Fragestellungen und Informationsbedürfnisse beraten wir Sie bei der Entwicklung des optimalen Studiendesigns und entwickeln Ihnen ein maßgeschneidertes Erhebungsinstrument. Dabei setzen wir auch die innovativen Forschungstools der TNS-Gruppe ein. Typische Themen und Fragestellungen unseres Leistungsportfolios sind:

Exzellente Stichproben und hervorragende Feldarbeit bilden die Basis für valide Ergebnisse und die Ableitung zuverlässiger Handlungsempfehlungen. Als Deutschlands führendes adhoc-Marktforschungsinstitut profitieren wir dabei von unseren spezialisierten Service-Abteilungen. Die Ergebnisse werden nach Ihren Wünschen professionell aufbereitet. Aufgrund unserer Marktkenntnisse und der langjährigen Erfahrungen unserer Mitarbeiter bieten wir Ihnen umfassende Unterstützung bei der Analyse, Interpretation und Umsetzung der Ergebnisse.

 

Kontakt

Kontakt
Dr. Oliver Ecke

t +49 (0)89 5600-1440
Anfrage senden



Kontakt
Petra Dittrich

t +49 (0)89 5600-1636
Anfrage senden

 

Presseinformationen

12.09.2019  -  Frankfurt/ New York
Social-Media-Plattformen und Online-Videos werden in der Werbung 2020 trotz Messunsicherheiten noch dominanter

18.03.2019  -  London/München
Kantar wird zu einer einzigen Marke

03.09.2018  -  München
TNS CONVERGENCE MONITOR 2018: Bewegtbild-Nutzung über das Internet steigt weiter – gleichzeitig behauptet sich das klassische Fernsehen

... weitere Presseinformationen

 

Autorenbeiträge

In the Mood - Wie wir mit Medien unsere Stimmungen managen - eine Langzeitstudie zum Moodmanagement
Dr. Bernhard Engel, Andrea Geißlitz, Planung & Analyse 6/2018, Dezember 2018

„Wer liest das eigentlich alles?“
Claudia Knoblauch, CBD.CORPORATE, Februar 2016

Nachts auf der Autobahn mit Tempo 180 – ohne Licht…
Claudia Knoblauch, content marketing forum, Januar 2016

... weitere Autorenbeiträge