Kunden­beziehungs­management

 

Unsere Kunden nutzen die Ergebnisse von Kundenbefragungen, zur Schaffung von Wettbewerbsvorteilen

Die meisten Industrie- und Technologieunternehmen befragen ihre Kunden um deren Zufriedenheit zu erheben, doch nur wenige nutzen die Kundenbefragung als ein strategisches Instrument, um ihre Prozesse auf die Kundenbedürfnisse auszurichten.

Mit TRI*M, dem Ansatz zum empirischen Management der Kundenbindung, ist Kantar TNS weltweit führend in diesem Gebiet. Unsere Kunden nutzen die Ergebnisse von Kundenbefragungen, um die Kundensicht auf alle Prozesse und Schnittstellen im Unternehmen transparent zu machen, Erkenntnisse über die wichtigsten Treiber der Kundenbindung und –loyalität zu gewinnen und Möglichkeiten zur Schaffung von Wettbewerbsvorteilen zu identifizieren.


zur vergrößerten Bildansicht

Wir unterstützen unsere Kunden mit unseren Systemen von der strategischen zur operativen Perspektive bis hin zu Real-Time-Feedback-Lösungen.


zur vergrößerten Bildansicht

Unternehmen benötigen eine zuverlässige Kennzahl, die deutlich macht, wie es mit der Kundenbindung in verschiedenen Märkten, Produktgruppen oder Geschäftseinheiten steht. Externe Vergleichswerte sind notwendig, um die eigenen Ergebnisse in einen regionalen und branchenspezifischen Rahmen setzen zu können. Darüber hinaus muss das System handlungsorientiert sein, d.h. es muss dem Unternehmen ermöglichen, aus den Befragungsergebnissen die richtigen Handlungsfelder zu erkennen, um die Kundenbindung zu steigern.

 
 
 

Kontakt

Kontakt
André Petras

t +49 (0)521 9257-349
Anfrage senden